Sommeraktivitäten am Weissensee

Der Weissensee ist als Kronjuwel weit über Österreich hinaus bekannt. Mit 930 m Seehöhe ist er der höchstgelegene Badesee Kärntens. Sein klares und türkisblaues Wasser macht den Weissensee, der im Sommer bis zu 25 Grad warmes Wasser bekommt, einzigartig.

Neben den Spaß im Wasser beim Baden, Surfen, Tauchen, Kanufahren und Klippenspringen bietet Ihnen der Naturpark Weissensee auch wunderschöne Wanderungen, attraktive Lauf- und Nordic Walking Strecken sowie herausfordernde aber auch gemütliche Mountainbike Touren an.

Am hauseigenen Badestrand warten schon die Liegestühle und Sonnenschirme auf Sie, damit Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können.

© www.haus-binter.at

Direkt vom Ufer des reinsten Badesees der Alpen führen 3 Trails und 11 Mountainbikestrecken mit 150 km Länge und allen Schwierigkeitsgraden in die umliegende Bergwelt.

© www.haus-binter.at

Reine und frische Bergluft, duftende Wiesen, klares Wasser – so präsentiert sich der Naturpark Weissensee im Sommer, Ihnen als Urlaubsgäste. Lassen Sie sich vom Alpenpanorama inspirieren und planen Sie beim Frühstück, unter freiem Himmel, Ihren Tag.

Familie Rupitsch | Neusach 13 | 9762 Weißensee

+43 4713 2361

Impressum